Ich gehe immer leise – Filmabend über Alltagsrassismus

Am 27.01.2020 findet in unseren Räumen in der Benzstraße 6 unser Filmabend statt.

An diesem Abend entfällt die Fraktionssitzung.

Der Regisseur, Hr. Hameimbo, stellt uns seinen Film „Ich gehe immer leise“ vor, der Film dauert ca. 45 Minuten. Im Anschluss steht uns Hr. Hameimbo noch für eine Diskussionsrunde zu Verfügung, dabei wird er auch sein Buch vorstellen, dass im Verlauf des Filmes entstanden ist.

Wir möchten ganz herzlich auch Eure Partner, Freunde oder Bekannte zu unserem Filmabend einladen.

Bitte teilt uns bis Freitag, den 24.01.2020 mit, ob und mit wievielen Personen, Ihr an unserem Filmabend teilnehmen werdet.

Wann:
27. Januar 2020 um 18:30 – 20:30
2020-01-27T18:30:00+01:00
2020-01-27T20:30:00+01:00
Wo:
Fraktionsbüro BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Benzstraße 6
32108 Bad Salzuflen
Kontakt:
Melanie Klatt-Thienert
Ich gehe immer leise - Filmabend über Alltagsrassismus @ Fraktionsbüro BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Am 27.01.2020 findet in unseren Räumen in der Benzstraße 6 unser Filmabend statt.

An diesem Abend entfällt die Fraktionssitzung.

Der Regisseur, Hr. Hameimbo, stellt uns seinen Film „Ich gehe immer leise“ vor, der Film dauert ca. 45 Minuten. Im Anschluss steht uns Hr. Hameimbo noch für eine Diskussionsrunde zu Verfügung, dabei wird er auch sein Buch vorstellen, dass im Verlauf des Filmes entstanden ist.

Wir möchten ganz herzlich auch Eure Partner, Freunde oder Bekannte zu unserem Filmabend einladen.

Bitte teilt uns bis Freitag, den 24.01.2020 mit, ob und mit wievielen Personen, Ihr an unserem Filmabend teilnehmen werdet.

Fraktionsvorsitzende

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

*