Robin Wagener in den Landesvorstand der Grünen gewählt

Die nordrhein-westfälischen Grünen haben am Samstag den Sprecher der lippischen Grünen Robin Wagener auf Anhieb als Beisitzer in den Landesvorstand der Partei gewählt.

„Ich möchte mich für einen demokratischen, sozialen und im wirklichen Sinne liberalen Staat in einer offenen Gesellschaft einsetzen“, so Wagener in seiner Rede vor dem Parteitag.

Der 35-jährige Bad Salzufler bewarb sich thematisch mit einem innen- und kommunalpolitischen Schwerpunkt: „Der Staat muss die Sicherheit der Menschen schützen – aber eine Sicherheit, die im Dienst der Freiheit steht, die Freiheit sichert. Gegen Bedrohungen der Sicherheit als Staat mit Bedrohungen der Freiheit zu reagieren, gefährdet am Ende beides.“

Wagener war 11 Jahre Ratsmitglied in Bad Salzuflen und erreichte im letzten Jahr als Bürgermeisterkandidat 29 % der Stimmen.

Wir vom Ortsverband gratulieren Robin Wagener ganz herzlich zu diesem Erfolg.

Quelle: https://www.facebook.com/gruenelippe/

Sprecher des Ortsverbandes

Verwandte Artikel